Umzugsunternehmen buchen

In Zusammenarbeit mit Jost Umzüge Basel haben wir Ihnen dich wichtigsten Aspekte, worauf Sie bei Umzugsunternehmen achten gelistet

Wenn Sie eine Umzugsfirma buchen, ist es wichtig, dies so weit wie möglich vor Ihrem Umzugstermin zu tun – Umzugsfirmen, die das gesamte Packen und den Umzug für Sie erledigen, erwarten, dass sie in der Lage sind, Ihr Hab und Gut zu begutachten, für Versicherung und Transporter/Personenschutz.

Es ist wichtig, dass Sie vor Ihrem Umzug die Unordnung beseitigen oder eine Schätzung darüber haben, wie viel Sie vor Ihrem Umzug beseitigt haben werden, damit sie Ihnen einen genauen Kostenvoranschlag machen können. Wenn Sie den Platzbedarf überschätzen, erhalten Sie keine Rückerstattung und müssen feststellen, dass der Platz verschwendet wird ñ vor allem, wenn Sie einen größeren Lieferwagen als den von Ihnen benötigten buchen. Wenn er zu klein ist, kann es sein, dass Ihr Hab und Gut nicht hineinpasst oder dass Ihnen zusätzliche Kosten in Rechnung gestellt werden. Es kann auch sein, dass Sie an diesem Tag nicht umziehen können, wenn sie einen Lieferwagen entladen und einen anderen neu beladen müssen oder einen anderen Transport für Ihre Habseligkeiten buchen müssen.

Es ist nicht ohne Risiko, einer Firma zu erlauben, Ihre Sachen zu verpacken. Bevor Sie also eine Umzugsfirma beauftragen, sollten Sie deren Referenzen und Referenzen gründlich prüfen. Sie werden Gegenstände haben, die sie nicht verpacken sollen – vergewissern Sie sich, dass Sie sie selbst verpacken, oder sagen Sie ihnen klar und deutlich, was sie verpacken und nicht verpacken sollen. Es ist immer gut, eine Bestandsaufnahme zu machen, bevor Sie jemandem erlauben, hereinzukommen und Ihre Sachen zu packen – und wenn Sie können, machen Sie Fotos.

Die meisten Firmen bieten Versicherungen an und sind vollendete Profis, aber einige können mehr Schaden anrichten, als die Kosten für die Miete, und es ist wichtig, beim Umzug von Hab und Gut Schadenersatz zu haben. Ihre Versicherung sollte sorgfältig geprüft werden, um sicherzustellen, dass sie alles abdeckt – das wird Ihnen auch eine Vorstellung davon geben, was sie einpacken und was nicht – und welche Extras (wie z.B. Matratzenbezüge) sie zur Verfügung stellen werden. Firmen können in nur zwei Tagen kommen und Ihr Haus packen – es ist also wichtig zu wissen, was Sie erwartet und wann Sie sie erwarten können. Sie werden bleiben und ihnen beim Packen zusehen wollen (und möglicherweise auch einige Ihrer eigenen Sachen packen), also berücksichtigen Sie das bei der Planung Ihres Umzugs.